Einkommensteuer abgabe 2018. Steuererklärung: Diese Fristen zur Abgabe gelten

Änderung Abgabefristen zur Einkommensteuererklärung ab 2018

einkommensteuer abgabe 2018

Eine Verlängerung über diesen Tag hinaus ist nahezu ausgeschlossen. Mehr zu unserer Arbeitsweise lesen Sie. Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde. Und auch die Höhe ist gesetzlich geregelt: Der automatische Verspätungszuschlag beträgt 0,25 Prozent der festgesetzten Steuer, aber mindestens 25 Euro pro angefangenem Monat. Ein Steuerberater darf alle beraten, ein Lohnsteuerhilfeverein hingegen nur Arbeitnehmer und Rentner.

Next

Steuererklärung: Diese Fristen zur Abgabe gelten

einkommensteuer abgabe 2018

Geld erhalten wir, wenn Sie diesen Link z. Die längere Frist bis 31. Wann das Finanzamt den Brief auf den Weg geschickt hat, erkennen Sie am Stempel des Amts. Wer einen Rechtschreibfehler entdeckt oder sich bei den Angaben vertan hat, nachdem er seine Steuererklärung bereits weggeschickt hat, konnte das bisher nicht mehr ändern lassen. Mit dem neuen Gesetz fällt nun aber dieser Ermessensspielraum für die Beamten weg. Tipp: Die späte Abgabe einer Steuererklärung kann sich besonders lohnen, wenn Sie zusätzlich zur Steuererstattung auch mit vom Finanzamt rechnen können. Wer kein Geld verschenken will, muss gegen den Schätzbescheid unbedingt rechtzeitig Einspruch einlegen und die Steuererklärung bald darauf einreichen.

Next

Diese Fristen gelten für die Abgabe Ihrer Steuererklärung

einkommensteuer abgabe 2018

Fällt das Ende der Frist auf einen Sonntag, endet sie erst mit Ablauf des nächsten Werktags. Wie lange Sie beispielsweise Zeit für einen Widerspruch haben und wie lange Sie eine Verlängerung der Abgabefrist beantragen können. Denn das Finanzamt rechnet oft großzügig. Dazu können Sie das kostenlose Programm der Finanzverwaltung oder ein anderes Steuerprogramm nutzen. Wenn Sie ihn bereits einmal beantragt haben, müssen Sie keinen entsprechenden Beleg mehr vorzeigen. Achtung: Diese Frist kann nicht verlängert werden.

Next

Steuererklärung: Diese Fristen zur Abgabe gelten

einkommensteuer abgabe 2018

Die Abgabefrist für Steuererklärungen ab 2018 verlängert sich um zwei Monate von 31. So gilt grundsätzlich der letzte Februartag des übernächsten Jahres als Abgabefrist für Steuerpflichtige, die sich beraten lassen. Ein Verspätungszuschlag ist eine Geldstrafe des Finanzamts, wenn Sie eine Steuererklärung nicht oder zu spät abgeben. Der Staat verlangt somit regelmäßig mehr Steuern, als man eigentlich hätte zahlen müssen. Bei Steuerpflichtigen, die den Gewinn aus Land- und Forstwirtschaft nach einem vom Kalenderjahr abweichenden Wirtschaftsjahr ermitteln, endet die Frist nicht vor Ablauf des 5. Fristerlasse bei begründeten Einzelanträgen eine Fristverlängerung über den 31.

Next

Steuererklärung 2018: Vorsicht

einkommensteuer abgabe 2018

Bis dahin kann, danach muss das Finanzamt einen Verspätungszuschlag verlangen. Das Finanzamt steht nicht einen Tag nach Fristende mit Handschellen und Geldsack vor der Tür. Für Steuerpflichtige, die durch einen Steuerberater vertreten werden galt bisher eine Abgabefrist bis zum 31. Verspätungszuschlag bei verspäteter Abgabe der Steuererklärung Wird die Einkommensteuererklärung verspätet eingereicht, droht ein : Dieser beträgt mindestens! Kontingentierung: Vereinbarung zwischen Finanzamt und Steuerberater Im Rahmen der sog. Doch mit der neuen Vorschrift können Sie einen nun elektronisch bekannt geben — und zwar unmittelbar, wenn Sie den elektronischen Bescheid erhalten. Juli beim zuständigen Finanzamt sein. Sie müssen also Ihre Steuererklärung für 2018 nicht mehr bis zum 31.

Next

Steuererklärung 2018: Frist verlängert sich ab 2019

einkommensteuer abgabe 2018

Bereits in diesem Jahr musste sie in einigen Bundesländern erst am 31. Auf die Abgabe einer Papiererklärung kann zukünftig ganz verzichtet werden. Damit soll ein kontinuierlicher Eingang der Steuererklärungen bei den Finanzämtern erreicht werden. Dazu zählen unter anderem die Lohnsteuer-Bescheinigungen, Beitragsdaten zur Kranken- und Pflegeversicherung und zur Altersvorsorge sowie Rentenbezugsmitteilungen. Verpasst man die neue Frist, droht ein Verspätungszuschlag für jeden weiteren Monat.

Next

Steuererklärung Frist

einkommensteuer abgabe 2018

Von August 2019 bis März 2020 sind es acht Monate Verspätung. Das Finanzamt muss deshalb mindestens 200 Euro als Verspätungszuschlag festsetzen. Im Finanzamts-Deutsch ist von der vierjährigen Festsetzungsverjährungsfrist die Rede. Falls Sie keinen Antrag stellen und die Abgabefrist verpassen, kann es sein, dass Sie eine Mahnung durch das Finanzamt erhalten. Ab dem nächsten Jahr verschiebt sich diese Abgabefrist dann auf den 28. Außerdem haben wir ein paar weitere Fristen für Sie zusammengestellt. Was Ihnen unsere Experten empfehlen, hängt allein davon ab, ob ein Angebot gut für Sie als Verbraucher ist.

Next

Diese Fristen gelten für die Abgabe Ihrer Steuererklärung

einkommensteuer abgabe 2018

Noch mehr Zeit gibt es nur in Ausnahmefällen. Es kann darüber hinaus noch weitere Sanktionen verhängen: Zwangsgeld, Steuerschätzung und Verspätungszinsen. Aber Achtung: Diesen Zinssatz müssen auch Sie zahlen, wenn das Finanzamt Sie zu Nachzahlungen verdonnert. Nur wer einen triftigen Entschuldigungsgrund, wie Krankheit, fehlende Steuerbelege etc. Geht die freiwillige Steuererklärung nicht innerhalb von 4 Jahren nach Ablauf des Steuerjahrs beim Finanzamt ein, tritt die Festsetzungsverjährung ein und das Finanzamt bearbeitet die Steuererklärung nicht mehr.

Next