Knochendichtemessung münchen. Knochendichtemessung bei Osteoporose

Knochendichtemessung: Wann zahlt die Kasse?

knochendichtemessung münchen

Es haben nun auch Patienten mit einem erhöhten Risiko für Osteoporose, z. Vorbeugen und ganzheitlich behandeln, München 2013, S. Sie müssen über mehrere Jahre eingenommen werden. Knochenabbaurate — wichtig für die Behandlung Ob ein schneller Knochenmasseverlust Fast-Loser-Situation vorliegt oder nicht ist für die Behandlung Therapie natürlich von ganz entscheidender Bedeutung. Die Folge ist eine verminderte Stabilität des Knochens mit erhöhtem Risiko für einen Knochenbruch, manchmal schon bei nur geringer Belastung. Sie kosten etwa zwischen 20 und 40 Euro. Die Medikamente Meistens verordnet der Arzt heute sogenannte Bisphosphonate wie Alendron- oder Risedronsäure, bei Frauen nach den Wechseljahren auch Raloxifen.

Next

Knochendichtemessung München >> Radiologie Ottobrunn

knochendichtemessung münchen

Knochendichtemessung — wann zum ersten Mal? Ist die Knochendichte hoch bzw. Ihr Vorteil: Sie erfasst auch die vielen kleinen Knochenbälkchen im Inneren des Knochens. Bone responds to mechanical loading with increase in bone size and therefore adapts to the biomechanical needs. Schon die Verminderung der Knochendichte um 10 Prozent geht mit einer Verdoppelung des Frakturrisikos im Bereich der Wirbelsäule und mit einer Verdreifachung im Bereich des Oberschenkelhalses einher. Kontrolluntersuchungen der Knochendichte sollten nicht in kürzeren Abständen als einem Jahr durchgeführt werden. Sievert Sv ist eine Maßeinheit, die die Wirkung von Strahlen auf den menschlichen Körper ausdrückt. Der krankhaft erhöhte Knochenabbau bei der Osteoporose betrifft daher zunächst fast immer den Bälkchenknochen und in der Regel sehr viel später den kompakten Knochen, der erst bei der fortgeschrittenen Osteoporose Bild rechts, blauer Pfeil zunehmend dünner wird gelber Pfeil links: zum Vergleich normal dicker kompakter Knochen.

Next

Ist die Knochendichtemessung sinnvoll?

knochendichtemessung münchen

Ebenso bedeutend ist die Erfassung der Knochenstrukturen bei der Diagnose einer Osteoporose. Es ist also einmal wichtig, die Dichte der beiden Knochenbausteine getrennt zu bestimmen wenn Sie bei Ihrem Auto einen normalen Ölstand messen, heißt das ja nicht, dass notwendigerweise auch der Benzintank voll sein muß und weiter ist es wichtig, den Knochen tatsächlich zu sehen, da es einen großen Unterschied macht, ob — wie in diesen Beispielen — der kompakte Knochen aufgrund beispielsweise der Konstitution schon immer relativ dünn war oder erst aufgrund vorangegangener Knochenabbauprozesse so dünn geworden ist. Um die Knochenmasse zu messen kann radiologisch die Knochendichte ermittelt werden. Die Knochendichtemessung dauert nur wenige Minuten, ist absolut schmerzfrei und nur mit einer sehr geringen Strahlenbelastung verbunden. Ganz egal, wo der Knochen gebrochen ist: Die folgende lang andauernde Ruhigstellung beeinträchtigt Ihre Beweglichkeit und erhöht damit wiederum das Unfallrisiko. Bei den Bisphosphonaten kann es zum Beispiel zu Magen-Darm-Störungen kommen, bei Raloxifen zu Thrombosen. Warum soll die Knochendichte gemessen werden? Der eigentliche Befund wird direkt an den überweisenden Kollegen gefaxt.

Next

Knochendichtemessung: so funktioniert sie

knochendichtemessung münchen

Unfall oder Verletzung Der Z-Wert hingegen ist ein Maßstab um die gemessene Knochendichte mit gleichaltrigen Menschen zu vergleichen. Im Bereich der Wirbelsäule wird von L1 bis L4 gemessen. Denn umfangreiche Untersuchungen zeigen: Die Risiken sind größer sind als ihr Nutzen. Ein weiteres Krankheitsbild, bei dem die Knochendichte eine zentrale Rolle spielt, ist die Osteomalazie. Diese hat aber mit Knochendichte nichts zu tun. Das Risiko für Frauen, an Osteoporose zu erkranken, ist etwa doppelt so hoch wie bei Männern. Eine spezifische Therapie kann in diesem Fall in Abhängigkeit von begleitenden Risikofaktoren bereits notwendig sein und eine ärztliche Beratung erfolgen.

Next

Knochendichtemessung: so funktioniert sie

knochendichtemessung münchen

Decreasing bone mass and thus bone density is a normal ageing process. Die Knochendichtemessung liefert ergänzende Informationen. Hier zeigt sich die eigentliche Bedeutung der Knochenstrukturdarstellung. Für den Patienten ist die Knochendichtemessung nicht mit Schmerzen verbunden. Hierbei kommt es im Alter, vor allem unter hormonellen Einflüssen zu einem Abbau der kleinen Knochenbälkchen mit Veränderung der Mikrostruktur des Knochens.

Next

DEXA/bone density measurement

knochendichtemessung münchen

Bei mehreren belastenden Risikofaktoren wäre evtl. Eine Diagnose ohne konsequente Behandlung ist — wie man hier sieht — zwar aufschlussreich, offensichtlich jedoch wenig hilfreich. Damit wird ebenfalls eine echte Knochendichte im Milligramm pro Kubikzentimeter gemessen und es ist damit ebenso die getrennte Bestimmung der Knochendichten der beiden unterschiedlichen Bausteine — Bälkchenknochen und kompakter Knochen — möglich, allerdings bislang keine entsprechende Darstellung der Knochenstrukturen. Das lässt sich durch die Messung der Knochendichte nachweisen. Dies gilt natürlich nur unter der Voraussetzung, dass man die Kontrollmessung exakt mit dem gleichen Gerät und im gleichen Institut durchführen lassen würde.

Next

Untersuchungsablauf einer Knochendichtemessung

knochendichtemessung münchen

Das ist für die Osteoporose zwar wichtig, die Diagnose einer Osteoporose ist mittels Ultraschall aber bisher prinzipiell nicht möglich, gleich welche Definition der Osteoporose zugrundegelegt wird. Für die gemessene Dichte spielt es aber überhaupt keine Rolle, ob in einem bestimmten Messvolumen nur wenige unregelmäßig angeordnete dicke Knochenbälkchen mit großen Lücken dazwischen oder aber viele regelmäßig angeordnete zarte Knochenbälkchen mit kleinen Lücken dazwischen vorhanden sind, denn die Dichte erfasst definitionsgemäß eben nur die Gesamtmenge an Material in diesem Volumen. Die Auswertung und Beurteilung der Qualität der Knochendichte erfolgt dann in Korrelation zu den Knochendichtewerten gesunder junger Menschen, hieraus ergibt sich der T-Wert. Diese Methode lässt ebenfalls Aussagen über die Dichte des Knochens zu und führt zu keiner Strahlenbelastung. Was lässt sich mit einer Knochendichtemessung feststellen? Dieser trägt ja wegen der viel dichteren Struktur einen wesentlich höheren Anteil zur Gesamtdichte bei. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Die Kosten dafür tragen sie in der Regel selbst.

Next