Wahlen thüringen 2019 ergebnisse. Landtagswahl in Thüringen 2019

Thüringer Landesamt für Statistik

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Wahl 2019 in Thüringen: Politisch sind die kommenden Monate für den Freistaat extrem wichtig. Sie liegt aktuell bei etwas über 13 Prozent. Die AfD kam auf 23,4 Prozent und verdoppelte damit ihr Wahlergebnis von 2014 10,6 Prozent; plus 12,8 Prozentpunkte. In einigen Orten gibt es einen wahren Wahl-Marathon. Zentrale Ergebnisse sind die geschätzten Salden für den Austausch zwischen den Parteien sowie mit dem Nichtwählerlager. Bodo Ramelow Die Linke , Ministerpräsident von Thüringen und Spitzenkandidat der Partei für die Landtagswahl, freut sich mit seiner Ehefrau Germana Alberti vom Hofe über den Wahlsieg.

Next

Thüringen

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Sie ist damit die stärkste Partei, musste aber ähnlich wie in anderen Kommunen und kreisfreien Städten auch hier Verluste -7,2 Prozent im Vergleich zur vergangenen Wahl 2014 hinnehmen. In einigen Gemeinden würden die Wähler nach den geplanten Strukturreformen, über die der Landtag in den kommenden Monaten entscheiden will, 2020 erneut Wahlbenachrichtigungen erhalten. Die AfD dagegen legte mit mehr als 16 Prozentpunkten zu, kam auf 22,9 Prozent der Stimmen. Wie in vielen Regionen des Freistaats legt die AfD auch in Erfurt deutlich zu. In Thüringen waren rund 1,73 Millionen Wahlberechtigte aus 44 Wahlkreisen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Besonders knapp war es in Großbreitenbach, wo Peter Grimm die Direktwahl mit 49,7 Prozent knapp verfehlte. Er erhielt in seinem Wahlkreis Eichsfeld I nach Auszählung fast aller Stimmbezirke lediglich rund 21 Prozent der Erststimmen und kam damit auf Platz zwei.

Next

Europawahl 2019 in Thüringen: Alle Ergebnisse und Sieger

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Auf Platz zwei landen die Freien Wähler, die 2,9 Punkte einbüßen und auf 19,3 Prozent kommen. Das entspricht einem Rückgang von 20,75 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag mit 56,5 Prozent mehr als elf Prozent höher als im Jahr 2014. Bei den Europa- und Kommunalwahlen 2014 betrug die Wahlbeteiligung zu diesem Zeitpunkt demnach rund 31 Prozent. Die Annahmen über Größenordnung und Wahlverhalten der ausgewiesenen Gruppen beruhen auf repräsentativen Wahl- und Bevölkerungsstatistiken, Vorwahlbefragungen, der Exit Poll sowie dem amtlichen Wahlergebnis. Gegen 11:45 Uhr löste der Rauchmelder in der Wohnung Alarm aus. Landtagswahl Thüringen 2019: Wahlergebnis Die Linke hat in Thüringen klar gewonnen.

Next

Europawahl 2019 in Thüringen: Alle Ergebnisse und Sieger

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Nach dem vorläufigen Ergebnis verbesserte sich die Linke auf 31,0 Prozent 2014: 28,2 und kam auf das beste Ergebnis bei einer Landtagswahl überhaupt. Unterschiede bei den Zahlen zur Europawahl 2019 zwischen Thüringen und ganz Deutschland 19. Bei einem Einzelgewicht von etwa 18 Gramm bringen die Stimmzettel zusammen knapp 39 Tonnen auf die Waage. Die Reihenfolge ergibt sich aus dem bei der letzten Europawahl erzielten Wahlergebnis. Er will sich mit dem Jenaer Oberbürgermeister am Montagnachmittag bei einer Pressekonferenz äußern. Bis spätestens 18 Uhr am Sonntag müssen sie wieder zu der auf dem roten Wahlbrief abgegebenen Stelle zurückgebracht werden.

Next

Landtagswahl in Thüringen 2019

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Das Bündnis regierte in dem 2,1-Millionen-Einwohner-Land fünf Jahre lang mit nur einer Stimme Mehrheit im Parlament. Ramelow reklamierte den Regierungsauftrag erneut für sich. Sie stürzen auf 16,7 Prozent ab, nachdem sie bei der vorigen Kreistagswahl noch 32,2 Prozent der Stimmen bekommen hatten. Demnach hatten bis 16 Uhr 48,5 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Für die Partei stimmten 23,2 Prozent der Wähler - knapp 7 Prozentpunkte weniger als bei der Europawahl 2014. Zweitstärkste Partei ist die AfD mit 24,2 Prozent +17,6 Prozentpunkte. Und nun wissen wir gar: Ministerpräsident wird jemand von einer Partei, die mit ach und krach die 5-Prozent-Hürde übersprungen hat.

Next

Landtagswahl in Thüringen 2019

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Die Betroffenen müssten sich dafür in ein Wählerverzeichnis der jeweiligen Gemeindebehörde eintragen lassen. Aber jenseits der AfD ist eine Regierungsbildung nur möglich, wenn Union oder mit den Linken kooperieren - also entweder doch eine Koalition eingehen oder aber eine Minderheitsregierung dulden. Die AfD, die in Thüringen vom Wortführer des rechtsnationalen Flügels, Björn Höcke, geprägt wird, sprang von 10,6 auf 23,4 Prozent. Die Linke erzielte 13,5 Prozent 9,1 Prozentpunkte weniger als bei der Europawahl 2014 und landete damit auf Platz 3. Wahlbeteiligung bei Landtagswahlen in Thüringen Die erste Wahl zum Thüringer Landtag nach der deutschen Wieder­vereinigung fand am 14.

Next

Alle Zahlen zur Landtagswahl in Thüringen 2019

wahlen thüringen 2019 ergebnisse

Das vom Neonazi Tommy Frenck geführte Bündnis Zukunft Hildburghausen erreichte bei einem Zuwachs von 5,2 Prozentpunkten 8,6 Prozent. Geburtstag erstmals an die Wahlurne gehen durften. Wie der Landeswahlleiter mitteilte, sind Briefwähler darin nicht enthalten. Mit 37,7 Prozent der Stimmen stehen ihnen ebenfalls acht Sitze zu. Darüber informierte jetzt der Thüringer Landeswahlleiter Günter Krombholz.

Next